Da zieht er…

Tatsächlich, mit langsamen Schritten zieht der Bock auf den Wiesenrand zu. Einen Kugelfang hätten wir, direkt hinter ihm gibt es eine Wallhecke wie sie in unserer Gegend häufig zu finden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.