Offenbar erneut Fälle von Tularämie

Im westfälischen Waltrop sind laut Bericht der Waltroper Nachrichten vom gestrigen Sonntag an der Hasenpest verendete Hasen aufgefunden worden.

Hegeringleiter Stratmann habe die Meldung mit Bezug auf Informationen durch die Leiterin des Kreisgesundheitsamtes bereits bestätigt.

Unsere aktuelle Ausgabe beinhaltet einen Artikel von Veterinär Berndtheo Hoffs über diese Zoonose. Den wollen wir euch in diesem Zusammenhang nicht vorenthalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.